Ihr Internetagenturen Shop

Organisation und Information - Die Möglichkeite...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 1998 im Fachbereich BWL - Unternehmensforschung, Operations Research, Note: 2.7, Freie Universität Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit gibt einen tiefen Einblick zum Verständnis des Internet und seiner Wirkung auf die Kommunikation als Austauschprozess (Organisation von Information). Da Webtechnologien unsichtbar sind, kann die Arbeit helfen, einen Überblick zu digitalen Technologien zu bekommen. Mithin sind die grundlegenden Erfolgsfaktoren hier beschrieben. Selbst mich als Online-Pionier begleiten die Ergebnisse heute noch und sind überraschend stark bei der Lösung von Aufgaben im digitalen und analogen Bereich. Web 2.0, Social Web, integrierte Kommunikation, Sensemaking, Systemtheorie - das waren damals bereits die Werkzeuge dieser Arbeit. GF oder Abteilungsleiter: :: Zweite Internetagentur in Deutschland. :: Brand Unit Germany - Größte Internetagentur der Welt. :: European eBusiness - 5. größte PR-Agentur der Welt. :: International Marketing Communications - Markenunternehmen. :: KMTO - new, unique & first social brand model.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 22.05.2017
Zum Angebot
Die Zeit danach (brand eins: Erfolg), Hörbuch, ...
0,88 €
Angebot
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Beitrag aus der Oktoberausgabe der brand eins zum Schwerpunkt ´´Erfolg´´. Jörg Rheinboldt, Jahrgang 1971, gründete nach seinem BWL-Studium zunächst die Internet-Agentur Denkwerk, anschließend 1999 mit fünf Freunden die Internet-Auktionsplattform Alando.de. Drei Monate später stimmten sie einem Kaufangebot von Ebay über 30 Millionen Mark zu. Rheinboldt wurde mehrfacher Millionär, Managing Director von Ebay Deutschland und eine der Ikonen der New Economy. Karen Heumann, Jahrgang 1965, gehört dem Vorstand der Werbeagentur Jung von Matt an und ist Vorstandsvorsitzende der Account Planning Group Deutschland e.V., der deutschen Dachorganisation für strategische Planung. Nach ihrem Wirtschafts- und Germanistikstudium in Frankreich gründete sie 1992 eine Werbeagentur in Cannes, drei Jahre später kam sie zurück nach Deutschland und fing bei der Werbeagentur BBDO als Plannerin an. Es folgten Stationen bei KNSK und Leagas Delaney, bevor sie 2000 Geschäfts- führerin von Jung von Matt wurde. 2004 erhielt sie als erste Frau die wichtigsten Branchenauszeichnungen ´´Werber des Jahres´´ und ´´Kopf des Jahres´´.Thomas Müller, Jahrgang 1964, half 1997 maßgeblich dabei, den österreichischen Briefbombenbastler Franz Fuchs zu fassen. Spätestens seit der Verfilmung dieses spektakulären Falles gilt Müller als der berühmteste europäische Kriminalpsychologe. Er ist seit Erscheinen seines Buches ´´Bestie Mensch´´ im Jahr 2004 Bestseller-Autor, arbeitet für das österreichische Innenministerium und ist als selbstständiger Sachverständiger tätig. Vor kurzem erschien sein zweites Buch ´´Gierige Bestie´´. Heiner Kamps, Jahrgang 1955, war der Erste, der mit einer Bäckerei 1998 an die Börse ging. Fünf Jahre später - die Kamps AG machte einen Jahresumsatz von rund 1,8 Milliarden Euro und war europäischer Marktführer - wurde sein Unternehmen von dem italienischen Barilla-Konzern feindlich übernommen. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Gerhart Hinze. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/061008de/bk_rhde_002536_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 12.04.2017
Zum Angebot
Interactive Information and Interface Design
58,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Problemstellung: Unternehmen aus verschiedenen Bereichen haben die Entwicklung von Internetangeboten in ihr Dienstleistungsportfolio aufgenommen. Dazu gehören vorrangig Kreativ- und Internetagenturen, Unternehmensberatungen und IT-Systemhäuser. Diese Unternehmen müssen sich dadurch auszeichnen, dass sie ein ganzheitliches Know-How mit Skills in den Bereichen Consulting, Agentur und IT-Services aufweisen. Die notwendigen Skills verteilen sich folgendermaßen: Die Gruppe der Internetagenturen hat diesen Trend frühzeitig erkannt und umgehend Skills im Technik- und später auch Beratungsumfeld aufgebaut. Die Beratungsunternehmen haben Agenturen aufgekauft und sind intensive Partnerschaften eingegangen, um fehlendes Know-how möglichst schnell zu erlangen. Um eine erfolgreiche Zusammenarbeit der genannten Parteien zu ermöglichen, ist ein gemeinsames Verständnis des Entstehungsprozesses von Internetangeboten notwendig. Sämtliche beteiligte Partner sollten eine einheitliche Leitlinie verfolgen, die allen bekannt ist und damit einen großen Teil zum Projekterfolg beitragen kann. Der Trend zum Internet Full-Service Anbieter bringt die Notwendigkeit mit sich, alle Sichten und Phasen im Entstehungsprozess zu überblicken. Dabei lassen sich folgende Sichtweisen unterscheiden: Business view, Service view, Interactive/ Creative view und Technologie view. Eine zusätzliche Herausforderung stellt der rasante technologische Fortschritt dar. Dieser verleitet oft dazu, unüberlegt neue Technologien aufzugreifen, ohne diese in einen ganzheitlichen Kontext einzuordnen und sich über einen konkreten Nutzen während der strategischen Planung im Klaren zu sein. In diesem Zusammenhang wird es notwendig, ein Hilfsmittel anzubieten, welches ganzheitlich alle Schritte der Integration auf allen Ebenen in ein Modell einbettet. Das entwickelte Phasenmodell eIntegration trägt dazu bei, alle wichtigen Schritte im Entstehungsprozess zu überblicken. Die vorliegende Arbeit stellt dieses mögliche Phasenmodell vor und berücksichtigt die vier genannten Sichten. Hierbei wird ein Schwerpunkt auf die Ebene des Creative- und Service view gesetzt. Dennoch werden die zugrundeliegende Technologie und eine strategische und betriebswirtschaftliche Planung als notwendige Prämissen vorausgesetzt. Im Rahmen dieser Arbeit wird ausdrücklich auf den Bezug zu aktuellen Technologien aufgrund ihrer fortlaufenden Entwicklung verzichtet. Des weiteren werden Projektmanagementmethoden und tools []

Anbieter: Bol.de
Stand: 19.05.2017
Zum Angebot
In einem Jahr digital - Das Praxishandbuch für ...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine drangende Frage treibt viele Unternehmer um: Wo und wie beginnt man die Digitalisierung? Das Buch von Omer Atiker bietet erstmalig einen konkreten Leitfaden zur digitalen Transformation von Unternehmen. Zunachst werden die wesentlichen Grundlagen sehr praxisnah erlautert: Was genau bedeuten Big Data, Industrie 4.0 und all die anderen Schlagworte konkret fur ein Unternehmen? Damit erhalt der Leser zum ersten Mal einen gut strukturierten Uberblick uber dieses weite Feld. Der zweite Teil zeigt, wie ein Unternehmen in der Praxis von der Idee zum erfolgreich digitalisierten Produkt kommt. Dabei wird erklart, welche der gangigen Ansatze, wie Design Thinking und agile Entwicklung, sich in der Praxis fur Unternehmen eignen. Schritt fur Schritt wird der Weg von der Ideenfindung zum Prototyp, zum Produkt und bis hin zum eigenen Geschaftsbereich beschrieben. Der dritte Teil beschreibt, wie man das ganze Unternehmen konsequent digitalisiert. Wie von der Entwicklung uber das Marketing bis zur Buchhaltung alle Bereiche anders denken mussen, um auch in Zukunft erfolgreich sein zu konnen. Omer Atiker ist Experte fur digitale Strategie: Er halt Vortrage und Keynotes und berat Firmen bei der Entwicklung ihrer eigenen Strategie und beim Umgang mit der Digitalisierung. Geboren 1969 schlagt er die Brucke zwischen etablierten Fuhrungskraften und digitalem Nachwuchs. Er ist Dipl.-Wirtschaftsingenieur und grundete schon 1996 eine der ersten Internet-Agenturen in Holland. Mit seiner Agentur Click Effect macht er seit zehn Jahren digitales Marketing fur mittelgro?e und gro?e Unternehmen. Zu seinen langjahrigen Kunden gehoren unter anderem Singapore Airlines, Merck, Geberit, Fresenius, Randstad und die Messe Frankfurt, dazu zahlreiche international tatige Mittelstandler.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 15.05.2017
Zum Angebot
Goner’s Girl
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ich will auf dich stolz sein. Dafür musst du etwas tun, was nur für uns ist. Was nur uns gefällt. Die neunziger Jahre. Peter Steinhoff hasst seinen Job in einer Internetagentur. Während einer Mittagspause lernt er die Schülerin Nadine kennen. Er verfällt dem Mädchen mit Haut und Haaren. Und wird zur Zeitbombe. Kompromisslos erzählt Goners Girl vom Alles im Nichts: von einer heftigen Liebe inmitten vermeintlich moderner Bürobauten und Fitnessfabriken sowie unsäglicher Quiz- und Comedyshows. Zehn Jahre nach seiner Entstehung erscheint der Roman 2013 erstmals exklusiv als E-Book.

Anbieter: Bol.de
Stand: 11.05.2017
Zum Angebot
Markus Hofstetter: Internetagenturen
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Web-Spezialisten sind in Feierlaune

Anbieter: eBook.de
Stand: 12.04.2017
Zum Angebot
Online-Shops mit Magento
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Magento steckt hinter mehr als 200.000 Online-Shops und zählt damit zu den beliebtesten Shop-Systemen weltweit. Firmen aus verschiedensten Branchen und von unterschiedlicher Größe setzen die Software ein, und viele Internet-Agenturen haben Magento-Shops in ihrem Portfolio. Dieses Buch behandelt die kostenlose Community Edition von Magento und bietet einen praktischen Einstieg in die Arbeit mit dem E-Commerce-System. Es richtet sich an Webshop-Betreiber, die Magento in der Praxis kennenlernen möchten - von der Installation über den Aufbau des Produktkatalogs bis hin zu den umfassenden Möglichkeiten von Magento im Bereich Kundenmanagement, Marketing, Versand- und Zahlungsarten, Template-Design u.v.m. Die dritte Auflage des Buchs basiert auf Magento 1.8 und wurde um Themen erweitert, die für Entwickler interessant sind.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 28.02.2017
Zum Angebot
Praxiswissen Online-Marketing (eBook, PDF)
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie gelingt profitables Online-Marketing? Erwin Lammenett, Gründer einer renommierten Internetagentur, erläutert kompakt und praxisnah die gesamte Palette der Online-Marketing-Instrumente. Sie erfahren, wie Sie diese Instrumente erfolgreich nutzen, welche Sie sinnvoll miteinander kombinieren können und wie Sie ein effizientes Controlling aufbauen. Angesprochen werden Führungskräfte und Mitarbeiter aus Marketing und PR, Produktmanager, Unternehmensberater, aber auch Dozierende und Studierende mit dem Schwerpunkt Marketing. Extras: Im Blog zum Buch finden Sie weitere Beispiele, aktuelle Links, ergänzende Videos und Screencasts. Die 5. Auflage wurde überarbeitet und aktualisiert. Dabei wurde besonderer Wert auf die Bewertung von aktuellen Entwicklungen gelegt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 28.02.2017
Zum Angebot
Arbeitsalltag ordnen als Buch von Diana Lengers...
46,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(46,99 € / in stock)

Arbeitsalltag ordnen:Soziale Praktiken in einer Internetagentur. Auflage 2011 Diana Lengersdorf

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.03.2017
Zum Angebot
Social-Media-Marketing am Beispiel der Versiche...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Social Media haben sich längst in der Wirtschaft etabliert. Versicherungen können mit Social-Media-Marketing hohe Reichweiten mit geringen Kosten erzielen. Trotzdem sind Versicherungen im Branchenvergleich rückständig bzgl. Einsatzfelder und Nutzungsintensität. Die Analyse zeigt drei Probleme in der Strategie-Entwicklung und Umsetzung: (1) Nur die Hälfte der Versicherungen verwendet eine Social-Media-Strategie mit Integration in die strategische Marketing-Kommunikation. (2) Nur die Hälfte der Versicherungen misst die Social-Media-Erfolge. (3) Viele Versicherer haben Defizite in der Strategie-Umsetzung. Insgesamt fehlen Nutzen-Argumente zum ökonomischen Social-Media-Marketing für Versicherungen. Deshalb ist die Wirksamkeit der Investitionen im Social-Media-Marketing unklar. Daraus resultieren Vorbehalte gegenüber Social-Media-Marketing auf Management-Ebene und ein geringer Stellenwert im Unternehmen. Die Dissertation untersucht, wie Versicherungen in Deutschland mit Social-Media-Marketing ihre Unternehmensziele strategisch und operativ unterstützen können. Dr. Hilker analysiert Modelle zur Social-Media-Erfolgsmessung und erstellt eine Social-Media-Balanced-Scorecard für eine Versicherung, Kap. 4.1. Die Dissertation untersucht das Facebook-Marketing der dreißig größten deutschen Versicherungen über drei Jahre (2012-2014) und gibt dazu Handlungsempfehlungen, Kap. 4.2. Dr. Hilker hat Fallbeispiele aus der Praxis (Allianz, Debeka) in Bezug auf von Online-Reputation analysiert und gibt Handlungsempfehlungen zur proaktiven Krisen-Prävention, Kap. 4.3. Zudem gibt sie Handlungsempfehlungen zur Social-Media-Integration in die Wertschöpfung. Die Forschungsziele werden durch einen iterativen Prozess mit Evaluation von Kausalzusammenhängen und explorativen und deskriptiven Methoden verfolgt. Der Beitrag der Dissertation für die Wissenschaft ist im Bereich Marketing-Management bzw. in der Kommunikationspolitik anzusiedeln. Die Dissertation zeigt, dass Social-Media-Marketing das Erreichen von Unternehmenszielen in Versicherungen fördern kann, z. B. in den Bereichen: Reputationsaufbau, Service-Kommunikation, Kundenbeziehungen und indirekte Umsatzsteigerung. Deutlich wird, dass es für Wirkungserfolge nicht ausreicht, nur eine Social-Media-Strategie zu entwickeln. Ebenso erforderlich ist eine sorgfältige Umsetzung mit Ergebnismessung, operatives Management mit qualifizierten Mitarbeitern und IT-Werkzeuge (Social-Media-Monitoring, Business-Intelligence-Analysen). Dr. Claudia Hilker ist Unternehmensberaterin zur Digitalisierung mit Schwerpunkt digitale Marketing-Kommunikation. Als Inhaberin der Unternehmensberatung Hilker Consulting entwickelt sie mit ihrem Team Digital Strategien, um den Geschäftserfolg ihrer Kunden zu optimieren. Auch die Umsetzung und Begleitung als Beirat, Coach und Trainer zählt zu ihren Leistungen. Sie gibt Workshops, Seminare und hält Vorträge sowie Vorlesungen an Hochschulen. Als Bestseller-Autorin hat sie sieben Fachbücher über Internet-Business sowie nebenberuflich ihre Promotion über Social-Media-Marketing geschrieben. Bevor sich Dr. Claudia Hilker 2002 mit Hilker Consulting selbständig gemacht hat, hat sie Internet-Projekte in Unternehmen geleitet. So kann sie auf langjährige Berufserfahrungen zurückgreifen. Bei der Victoria-Versicherung hat sie als Projektleiterin die erste Website entwickelt. Bei der Internet-Agentur Berens und Partner hat sie Sparkassen im Online-Marketing beraten. Bei OBI war sie für das Online-Marketing verantwortlich. Bei Askuma hat sie als Marketing-Leiterin die Digitalisierung im Versicherungsbereich unterstützt. Ihren akademischen Hintergrund erwarb Dr. Claudia Hilker durch einen doppelten Studiengang. Im ersten Studiengang studierte sie Deutsch, Literatur und Medienwissenschaften. Im Zweitstudium studierte sie Betriebswirtschaftslehre, Marketing und Informationstechnologie. Nebenbei absolvierte Dr. Claudia Hilker eine Ausbildung in NLP (Neurolinguistisches Programmieren). Außerdem erforschte sie an der Universität Calgary in Kanada das kreative Schreiben. Nach dem Studium folgten zwei Lehraufträge an der Uni Bielefeld, wo sie Creative Writing und E-Learning lehrte. So hat sie umfassendes Wissen über Marketing, Wirtschaft und Internet-Kommunikation gewonnen. Heute forscht, lehrt und publiziert sie im Bereich digitale Transformation, insbesondere Digital Marketing. Dr. Claudia Hilker nutzt ihre Stärken als Internet-Marketing-Expertin mit einer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit,

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 01.05.2017
Zum Angebot
Charakteristika und Anwendungspotentiale von On...
79,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die meisten deutschen regionalen Tages- und Wochenzeitungen verfügen inzwischen über ein Angebot im Internet. Dabei stellt sich für die Zeitungsverlage die Frage nach der Darstellung und Anordnung von Informationen sowie ihrer grundsätzlichen Präsentation im Online-Markt. Ziel dieses Buches ist es, anhand einer exemplarischen Untersuchung der Web-Angebote der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung und der Stuttgarter Zeitung Problemfelder und Chancen von Online-Zeitungen aufzuzeigen. Dies geschieht mit Hilfe einer heuristischen Evaluation einerseits und der Durchführung und Auswertung von Benutzertests andererseits. Es stehen vor allem nutzergerechte Gestaltung, Informationsbereitstellung und Informationsaufbereitung als Bewertungskriterien einer gelungenen Online-Präsentation im Mittelpunkt. Das Buch richtet sich an die Online-Redaktionen regionaler Tages- und Wochenzeitungen, Internetagenturen, Web-Designer und Marketingfachleute.

Anbieter: Thalia.de
Stand: 07.04.2017
Zum Angebot
Monstärker und der Kristall des Zweifels
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nur ein kleiner Rechenfehler und die zehnjährige Loona landet im Land des Dinge-Erfindens. Ausgerechnet Monstärker soll Loona vor einer wild gewordenen Stachelbeere retten. Er mag keine Menschen, denn die sind noch schlimmer als Präsident Göhrkin. Monstärker kann Loona gar nicht schnell genug wieder loswerden. Doch Loona ist vom Dinge-Erfinden begeistert und lässt sich nicht so schnell abwimmeln. +++ Als Präsident Göhrkin zum Schutz der Bevölkerung Dinge-Erfinden verbieten lässt, wollen Monstärker und seine Freunde mit erfundenen Waffen gegen diese Entscheidung kämpfen. Loona versucht Hitzkopf Monstärker davon abzuhalten. Kann sie ihn mit Worten überzeugen? Und dann ist da noch die Sache mit dem Rechnen ... +++ Ein fantastisches Abenteuer, bei dem sich alles um die Frage dreht: Gibt es irgendwann keine Ideen mehr? +++ Für Leserinnen und Leser ab 8 Jahren und alle großen Fantasten! www.lomoco.de +++ Ein absolut fantastisches Buch für Kinder und Erwachsene, Anna K. +++ Ich will auch Dinge erfinden, Paul T. +++ Meine Kinder lieben Monstärker und Loona. Spannend, fantasievoll, tiefgründig - ein echter Geheimtipp, Yvonne S. +++ Sind irgendwann alle Ideen gedacht? Dieser Frage jagen Loona und Monstärker in einem atemberaubenden Abenteuer nach, Alex Hubert Wiest, geboren 1964, erfindet und schreibt Geschichten für Kinder und Teenager. Zusammen mit Nina von Stebut produziert er Hörbücher. Nach der Ausbildung zum Werbekaufmann und dem Besuch der Bayerischen Akademie der Werbung gründete Hubert Wiest in den Neunzigerjahren die Internetagentur FREIRAUM. Er führte sie durch die stürmische New-Economy. Später arbeitete er als Marketing- und Vertriebsleiter. Nach drei Jahren in Hongkong lebt er seit 2011 in Sydney.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 22.05.2017
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht